Montag, 24. Februar 2014

TIME TRACKING ratet Ihnen: sparen Sie Zeit indem Sie den längeren Weg nehmen.

Die Beobachtung

Für meine Arbeit muss ich meine Kunden quer durch die Stadt und auch außerhalb besuchen. Normalerweise fahr ich mit meinem Auto, aber vor einigen Wochen hatte ich den Kundenbericht noch nicht für den Besuch vorbereitet, also...

...entschied ich mich mit dem Bus zu fahren, damit ich die Reisezeit ausnützen kann um ihn fertig zu machen.

Obwohl es mich länger gebraucht hat und ich auch früher von daheim losgehen musste, konnte ich die Zeit nutzen um den Bericht fertig zu schreiben und dem Kunden rechtzeitig übergeben. Außerdem konnte ich auf dem Rückweg noch ein paar Emails antworten sowie Anrufe annehmen, damit ich mich einfach ausruhen konnte als ich wieder daheim war.

Dies war eine große Überraschung für mich, da ich immer dachte, dass man mit öffentlichen Verkehrsmitteln immer mehr Zeit verliert als wenn man selber mit dem Auto fährt. Nach dieser Erfahrung entschied ich mich daher ein Experiment zu machen, um zu sehen welches Transportmittel effizienter und effektiver ist.

Dieses Experiment enthielt die Zeit zu erfassen, welche ich benötige um von einem Ort zum anderen zu kommen. Ich wollte für jeweils eine Woche per Auto und per öffentliches Verkehrsmittel meine Zeit genauer anzusehen und auch die ganzen Dinge die ich während den Reisen erledigte, notieren.

Experiment
Verlängerung des Tages

Nach zwei Wochen lernte ich, dass ich obwohl per Auto weniger Zeit unterwegs war (ca. 40 Minuten im Durchschnitt zur Arbeit hin-und zurück), war ich produktiver mit den öffentlichen Verkehrsmittel unterwegs. Die Reise brauchte im Durchschnitt eine Stunde aber ich konnte nicht nur wie beim Autofahren gewohnt meine Musik hören, aber auch Emails antworten, Telefonate führen, meinen Kalender organisieren und zum Beispiel diesen Artikel schreiben :-).

Ich habe viele Minuten wiedergefunden die ich nun täglich besser ausnutzen kann und habe auch gemerkt wie wichtig es ist zu wissen, genau wie ich meine Zeit verbringe. Mit diesen Informationen konnte ich nun die Entscheidung treffen, die mir sehr viel Zeit spart und meine Tage produktiver macht: die öffentliche Verkehrsmittel nutzen.

Ergebnis

Wir haben uns alle schon beschwert wie viel Zeit wir verlieren, wenn wir uns von einem Ort zum anderen befördern und listen dann die ganzen Dinge auf, die wir mit der verlorenen Zeit hätten machen können (wie unsere Freunde anrufen, länger schlafen, Sport machen…)

Ich habe nur ein paar Tage meine Zeit erfasst und ein bisschen darüber nachgedacht um zu merken, dass ich 3 zusätzliche produktive Stunden pro Woche erschaffen kann, nur indem ich einen längeren Weg zur Arbeit nehme.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen