Freitag, 26. Februar 2016

25% von Ihrem Geld geht den Bach runter


Ja, Sie haben richtig gelesen und können Sie sich das vorstellen? Wie fühlen Sie sich, vor allem nach einer anstrengenden Woche mit knappen Fristen, Erfolge aber auch Enttäuschungen? Ein Viertel des Gehaltes geht den Bach runter, zumindest sagt das eine Umfrage: der durchschnittliche Eingestellte verliert täglich 2 Stunden seines Arbeitstages an ineffiziente Aufgaben. Das bedeutet 10 Stunden die Woche, 520 Stunden im Jahr und 3 ganze Arbeitswochen! 3 Wochen vom Jahr sind ineffizient und dies zählt nicht mal den Urlaub dazu. Als Unternehmer wissen Sie, wie viel Geld das bedeuten kann.